bl-tippspiel.de - Logo Das ultimative private Fußball-Tippspiel

20.05.2017 - Meisterschaft    (koeffi) 

Kimmich köpft Christoph Elbers zum Last-Minute-Titel

Kimmich köpft Christoph Elbers zum Last-Minute-Titel Normalerweise laufen ja alle Spiele am letzten Spieltag gleichzeitig. Nicht heute. Lahm, Alonso und Anastacia verzögern die Partie in München. Alle Spiele sind schon minutenlang beendet als Kimmich zum 4:1 gegen Freiburg einköpft. Unfassbar, aber wahr: Dieser Treffer beschert den entscheidenden Differenz-Punkt für eine große Aufholjagd von Christoph Elbers am letzten Spieltag. Er holt 10 Punkte mehr als Peter Lorscheid, dem der zweite Meistertitel verwährt bleibt und sich mit Platz 2 begnügen muss. Am 17. Spieltag war Christoph zuletzt Spitzenreiter. Peter kann sich mit dem Rückrundentitel trösten, den er knapp vor Rene Carnein und Hendrik Gaasterland gewinnt. In der Gesamtwertung fällt Rene auf Rang 3 zurück. Auf Platz 4 der Gesamtwertung wiederholt Mathias Klessa seine beste Karriereleistung aus dem Jahr 2005. Mit Platz 5 landet Stefan Kopacz zum siebten Mal in seiner Karriere unter den Top 5. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

20.05.2017 - Ergebnisse    (koeffi) 

Michael Kuhn mit dritten Saisonsieg am letzten Spieltag

Michael Kuhn mit dritten Saisonsieg am letzten Spieltag Mit 19 Punkten schafft Michael Kuhn am 34. Spieltag den dritten Spieltagsieg der Saison. Damit feiert er den 12. Spieltagsieg seiner Karriere und liegt damit nur noch einen Sieg hinter Rekordsieger Philip Douleh, der in dieser Saison leer ausgeht. Hinter dem Zweitplatzierten Christoph Elbers mit 18 Punkten, belegt Michael Beck mit 17 Punkten den dritten Rang. Sabrina Pape hat leider gegen die Tippbegrenzungsregeln verstoßen und wurde deswegen mit einem Punktabzug bedacht.

20.05.2017 - Pokal    (koeffi) 

Stefan Kopacz zum vierten Mal Pokalsieger

Stefan Kopacz zum vierten Mal Pokalsieger Zum vierten Mal in seiner Karriere sichert sich Tipp-Tausendsassa Stefan Kopacz den Titel im Rückrunden-Pokal. Nachdem er in der Hinrunde im Finale noch das Nachsehen hatte, setzte er sich mit 19:15 gegen Philip Douleh durch. 19 Punkte ist die geringste Punktzahl mit der ein Pokalfinale gewonnen wurde. Für Philip ist es bereits die zweite Finalniederlage - er muss weiter auf den Pokaltriumph warten. Das Spiel um Platz 3 gewinnt Peter Kudla mit 24:20 gegen Rene Carnein.

20.05.2017 - Topspiel-Tabelle    (koeffi) 

Rene Carnein kann auch Platz 1 - in der Topspiel-Tabelle

Rene Carnein kann auch Platz 1 - im Topspiel Die Topspiel-Tabelle wird in diesem Jahr von den Top3 der Gesamtwertung dominiert. Allerdings werden die Plätze getauscht. Rene Carnein liegt hier ganz vorne und zeigt ausnahmsweise mal, dass er auch 1. Plätze erreichen kann. Er gewinnt die Topspiel-Tabelle zum ersten Mal in seiner langen und erfolgreichen Tippspiel-Karriere. Christoph Elbers und Peter Lorscheid belegen die Plätze 2 und 3 und demonstrieren damit wie wichtig es ist, bei der Topspielen gut zu tippen, um am Ende vorne zu stehen.

20.05.2017 - Quotenwertung    (koeffi) 

Vierte rote Laterne und Quotenwertung für Norbert Metal

Vierte rote Laterne und Quotenwertung für Norbert Metal Die konsequenten Tipps auf die Außenseiter haben Norbert Metal zum sage und schreibe vierten Mal in seiner Karriere die rote Laterne beschert. Doch mehr noch. Die Tipps waren noch gut genug, um genügend Tendenzen für den zweiten Karrieresieg in der Quotenwertung zusammenzubekommen. In beiden Wertungen verweist er damit Familienmitglied Marcel Metal auf Platz 2. Der dritte Platz geht in der Quotenwertung an Michael Beck für den es immerhin zu Platz 31 in der Gesamtwertung reicht.

13.05.2017 - Ergebnisse    (koeffi) 

Matthias Lorscheid siegt. Peter Lorscheid vor 2. Titel

Matthias Lorscheid siegt. Peter Lorscheid vor 2. Titel 33. Spieltag. Neun Spiele gleichzeitig. Der ultimative Tippspiel-Nervenkitzel. Mit 17 Punkten gewinnt Matthias Lorscheid den Spieltag vor Michael Kuhn und Norbert Metal mit jeweils 16 Punkten. Für Matthias ist es der dritte Spieltagsieg seiner Karriere und bereits der zweite in dieser Saison. In der Gesamtwertung geht Peter Lorscheid mit fünf Punkten Vorsprung in den letzten Spieltag vor Rene Carnein, dem erneut der zweite Platz winkt. Hinter dem Drittplatzierten Christoph Elbers klafft eine Lücke von 11 Punkten.

11.05.2017 - Ehrungen    (koeffi) 

Jan Oesterbeck landet Tipp des Jahres 2016

Jan Oesterbeck landet Tipp des Jahres 2016 Mit etwas Verzögerung nun endlich die Auszeichnung zum Tipp des Jahres 2016. Nur eine einzige Heimniederlage kassierten die Bayern in der Saison 15/16 und das gegen den Underdog aus Mainz. Jan Oesterbeck wusste dies am 24. Spieltag vorherzusagen und gewinnt mit über 50% die Abstimmung zum Tipp des Jahres 2016. Herzlichen Glückwunsch!

07.05.2017 - Ergebnisse    (koeffi) 

Hendrik Gaasterland im zweiten Versuch vorn

Hendrik Gaasterland im zweiten Versuch vorn Nachdem er in der letzten Woche noch mit dem zweiten Platz zufrieden sein musste, hat Hendrik Gaasterland nun den Spieltagsieg geschafft. Zum dritten Mal in seiner Karriere steht er ganz oben. Dafür reichten 16 Punkte. Mit jeweils 15 Punkten landen Mark Lucas und Christoph Elbers auf Rang 2 und 3. Christoph meldet sich mit diesem starken Ergebnis im Titelkamp zurück. Er liegt acht Punkte hinter Spitzenreiter Peter Lorscheid.

30.04.2017 - Ergebnisse    (koeffi) 

Tobias Robbe reichen acht Tipps zum 3. Saisonsieg

Tobias Robbe reichen acht Tipps zum 3. Saisonsieg Nach dem Sieg am 8. und 11. Spieltag holt Tobias Robbe am 31. Spieltag zum dritten Schlag aus. Dabei reichen ihm acht Tipps zum Spieltagerfolg nachdem er das Freitagsspiel versäumt hatte. Auch das Hoffenheimer Siegtor von Benjamin Hübner in der letzten Minute des letzten Sonntagspiels kann ihn nicht mehr von der Spitze verdrängen. Tobias reichen magere 14 Punkte für den 8. Spieltagerfolg seiner Karriere. Auf den Plätzen landen mit 13 Punkten Hendrik Gaasterland und mit jeweils 12 Punkten Simon Schmiedner und Daniel Kaiser.

23.04.2017 - Ergebnisse    (koeffi) 

Mathias Klessa siegt und greift ins Titelrennen ein

Mathias Klessa siegt und greift ins Titelrennen ein Mit 18 Punkten hat Mathias Klessa überlegen den 30. Spieltag für sich entschieden. Mathias gelangen vier exakte Tipps, davon zwei in den beiden Sonntagsspielen. Er hat am Ende drei Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten Gört Hülsermann, der nur acht Tipps abgegeben hatte. Auf dem dritten Platz - ebenfalls mit 15 Punkten - landete Kristian Kobbert. In der Gesamtwertung rückte Mathias durch seinen Sieg auf Rang 4 vor und hat nur noch 12 Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter Peter Lorscheid.

[Ältere Berichte anzeigen]

© 2005 www.koeffi.de Impressum Nach oben